Aktuelles

28.09.2022
28.09.2022

 

 

Aktuelle Informationen in der Coronazeit (Stand: 10.04.2022)

(Stand: 10.04.2022)


+ Aufgrund der geänderten Coronabestimmungen gibt es keine Zugangsbeschränkungen zum Gottesdienst mehr. Es wird empfohlen, eine Maske zu tragen, dies ist aber keine Verpflichtung. Ihr könnt weiterhin FFP2-Masken in der Kirche bekommen.

 

+ Es besteht die Möglichkeit, den Gottesdienst mit einer Bild- und Tonübertragung vor der Kirche mitzuverfolgen.

 

+ Das Online-Angebot gibt es weiterhin unverändert.

 

+ Die aktuelle Predigt kann jederzeit unter folgender Telefonnummer angehört werden:  0345 483 417 907

 

+ Der letzte Gottesdienst ist in der folgenden Woche und die Predigt dauerhaft im Predigtarchiv und über unseren YouTube-Kanal abrufbar.

 

+ Jeden Tag gibt es ein „Wort für den Tag“, einen kurzen Impuls zu den Bibelworten des Tages (Losung). Es ist ebenfalls über unseren YouTube-Kanal abrufbar. Alternativ kann es auch auf dem Smartphone über „WhatsApp“ geteilt werden. Wenn Ihr daran Interesse habt, meldet Euch bitte bei Tina Schwark unter 0179/5686012.

 

+ Und noch ein Hinweis: Hier gibt es Tipps und Anregungen aus der Jugendarbeit – aber nicht nur für die Jugendarbeit.

 

Sobald es weitere Informationen zu diesem Thema in Bezug auf unsere Kirchengemeinde gibt, werden diese hier bekannt gegeben.

Informationen vom Presbyterium (Stand: 17.08.2022)

(Stand: 17.08.2022)

 

- Der Gemeindebrief wird in Zukunft auf umweltfreundlichem Papier gedruckt. So wollen wir einen Beitrag zur Bewahrung der Schöpfung leisten.

 

- Pfr. Michael Junk aus Oberfischbach hat von Oktober 2022 bis Februar 2023 ein Studiensemester. In dieser Zeit übernehmen die Pfarrer der Region viele Aufgaben in der dortigen Gemeinde. Pfr. Christian Schwark ist der erste Ansprechpartner für die Seelsorge.

 

- Die Kirchengemeinde erwirbt von der Waldgenossenschaft Trupbach die Grundstücke oberhalb der Kirche, auf denen sich rechts und links neben der Straße die Parkplätze befinden.

 

- Für die Kirche werden zwei neue Bühnenelemente angeschafft. Sie werden z.B. bei Konzerten und beim Familiengottesdienst am Heiligabend benötigt.

 

- Es ist geplant, dass es nach den Herbstferien zweimal im Monat sonntagabends ein neues geistliches  Angebot im Gemeindezentrum gibt. Ansprechpartner ist Volker Peterek.

get connected